Vortrags Redner Agentur - Anita Abele

Detailansicht Redner "Prof. Dr.  Ulrich Walter"

zurück zur Übersicht

89.jpg

Prof. Dr.  Ulrich Walter

Astronaut

Herr Dr. Ulrich Walter, Jahrgang 1954, ist Ordinarius für Raumfahrttechnik an der Technischen Elite-Universität München.

Nach dem Studium der Physik an der Uni Köln verbrachte er ein Jahr am US Forschungslabor Argonne National Laboratories, Chicago., danach ein Jahr als Postdoc an der University of California, Berkeley.

Von dort wurde er im Jahre 1987 ins Deutsche Astronautenteam berufen und trainierte bis zu seiner Shuttle Mission D-2, 26. April bis 6. Mai 1983, am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLF, in Köln-Porz und am Raumfahrtzentrum der NASA in Houston.

Im Jahre 1994 ging er als Projektleiter des Großprojektes „Deutsches Satellitendatenarchiv“ an das Deutsche FernerkundungsDatenzentrum der DLR nach Operpfaffenhofen bei München. Im Jahre 1998 wechselte er als Programm Manager zum IBM Entwicklungslabor in Böblingen, wo er als Projektleiter und Lead Consultant für die Entwicklung und Consulting für IBM Software Produkte zuständig war.

Seit März 2003 leitet er den Lehrstuhl für Raumfahrttechnik an der Technischen Universität München und lehrt und forscht im Bereich Raumfahrttechnologie und Systemtechnik. Seine Schwerpunkte sind Intersatelliten-Kommunikations-Technologien und Rechnerarchitekturen, insbesondere für Robotik im Weltraum, und Systemmodellierung- und Optimierung.

Herr Walter ist unter anderem Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats und des Kuratoriums des Deutschen Museums, München, Vorsitzender des BMW Scientific Awards und Präsident des Hermenn-Oberth-Museums in Feucht.

Er ist Autor von fünf Büchern, darunter der Bildband „In 90 Minuten um die Erde“, zweier CD-ROMs und hat über 80 Fachartikel in verschiedenen internationalen Zeitschriften veröffentlicht. Er ist Publizist von Raumfahrtartikeln, moderierte von 1998 bis 2003 die Wissenschaftssendung Maxi beim Bayerischen Fernsehen und ab 20. Januar 2011 die Sendung „Unterwegs durchs All mit Ulrich Walter“ auf dem National Geographie Chanel.

Herr Walter ist Träger des Verdienstkreuzes erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland, der Wernher-von-Braun-Medaille und Professor des Jahres 1008 in der Kategorie Ingenieurwissenschaften und Informatik.

Themen:
In 90 Minuten um die Erde Erlebnisse und Empfindungen während der D-2 Mission. Vortrag zum gleichnamigen Buch von Prof. Walter.
Heimatplanet Erde – Mit den Augen eines Astronauten Ein Bilderreise um die Erde mit den schönsten Bildern der NASA.
Von der Vision zu Mission Ein Motivationsvortrag. Was können wir von der NASA und ESA bzgl. Projektmanagement und Mitarbeitermotivation lernen?
Grenzerfahrung Weltraum – Was bleibt, ist das Denken Hat man sich verändert? Das Gefühl der Schwerelosigkeit!
Mit Einstein ins All – Warum Astronauten im Weltraum jünger bleiben Eine Reise durch’s Universum, die uns den Kosmos und Einsteins Ideen über Schwarze Löcher, Wurmlöcher usw. erklärt
Beam me up, Scotty! - Die Physik von Star Trek Ein amüsanter, aber wissenschaftlich fundierter Vortrag
Sind wir allein im Universum? Gibt es Außerirdische Intelligenz im All? Wie könnten sie aussehen? Können wir Kontakt mit ihnen aufnehmen?
Quo vadis Homo? – Die Zukunft der Menschheit im Kosmos Wann wird der Mensch erstmals außerhalb der Erde leben? Wie werden solche Raumkolonien aussehen? Werden wir andere Planeten besiedeln können? Wie lange wird unsere menschliche Zivilisation existieren?
Weitere Themen nach Vereinbarung

Sprachen:DeutschEnglisch

 


77.jpg

In 90 Minuten um die Erde


Das Erlebnis meiner Raumfahrtmission in Worten und Bildern! „Wie wird man Astronaut? Wie ißt, schläft und wäscht man sich, und wie funktioniert eine Toilette im All? Wie ist das Erlebnis beim Start? Wie ist der Blick auf die Erde? Hat man sich nach einem Raumflug verändert? Wie gefährlich ist Weltraummüll? Was haben wir Menschen von der Raumfahrt? ..."

Dies sind die Fragen, die mir nach meiner Raumfahrtmission D-2 im April 1993 immer wieder gestellt wurden und die ich, wie in vielen meiner Vorträge, im Buch „In 90 Minuten um die Erde" beantworte, und viele andere mehr. Auf der anderen Seite ist es ein Bilderbuch. Während meines Aufenthaltes bei der NASA habe ich nicht nur die schönsten Bilder der Erde von meiner Mission, sondern auch aller anderen Shuttle-Missionen herausgesucht, die ich in mehr als 200 Bildern, teilweise doppelseitig, zeige.

Es ist aber auch eine Geschichte meiner Erlebnisse, von der Astronautenauswahl über das Training bis zum Flug und auch über die Zeit danach. Welche Tests muß man durchlaufen? Wie sieht das Training aus? Wie verlaufen die letzten Stunden und Minuten vor dem Start? Wie ist das Gefühl der Schwerelosigkeit? Was tut ein Astronaut nach einer Mission? Mit diesem Erlebnisbericht möchte ich den Leser teilnehmen zu lassen am großartigen Erlebnis meiner Mission. Und da ich ein sehr visueller Mensch bin, ist das Buch eben nicht nur ein Lesebuch, sondern vor allen Dingen auch ein Bilderbuch mit teilweise sehr persönlichen Erinnerungsphotos.

Ich würde mir wünschen, wenn der Leser mit diesem Buch meine Mission selbst miterleben würde!

Verlag: Stürtz
Preis: 39,95 Euro
jetzt bestellen




78.jpg

Astronautics


As a crewmember of the D-2 shuttle mission and a full professor of astronautics at the Technical University in Munich, Ulrich Walter is an acknowledged expert in the field. He is also the author of a number of popular science books on space flight and research.
This textbook is based on extensive teaching and his work with students, backed by numerous examples drawn from his own experience. With its chapter-end examples and problems, this is suitable for graduate level courses in satellite engineering and space systems engineering, as well as for professionals working in the space industry.

From the contents:
* Rocket Flight
* Thermal Propulsion
* Electric Propulsion
* Orbits
* Interplanetary Flight
* Re-Entry
* The 3-Body Problem
* Coordinate Systems
* Rigid Body Dynamics
* Thermal Control

Verlag: Will-Vch
Preis: 89,00 Euro
jetzt bestellen