Vortrags Redner Agentur - Anita Abele

Detailansicht Redner "Prof. Armin Nassehi"

zurück zur Übersicht

75.jpg

Prof. Armin Nassehi

Soziologe

Seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie an der LMU
1997 – 1998 Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten München und Münster
1994 – 1997 Oberassistent und Privatdozent an der Uni Münster
1994 Habilitation in Soziologie
1992 Promotion zum Dr. phil. In Soziologie
1988 – 1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Münster
1986 – 1988 Stipendiat der Uni Münster
1979 – 1985 Studium der Erziehungswissenschaften, Philosphie und Soziologie in Münster und Hagen
1979 Abitur in Gelsenkirchen
1960 Geboren in Tübingen, aufgewachsen in München, Landshut, Teheran und Gelsenkirchen

2005 – 2007 Prodekan der Sozialwissenschaftlichen Fakultät
2004 – 2007 Geschäftsführender Direktor des Departments für Soziologie und Kommunikationswissenschaft
1999 – 2003 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Soziologie


Themen:
1. Soziologie der Moral
2. Prgamatik des Sterbens
3. Organisation und Gesellschaft
4. Neue Sicherheiten. Körper, Gene, Personen


Sprachen:DeutschEnglisch

 


56.jpg

Soziologie


Dieses Buch soll anders sein. Es führt in den soziologischen Blick und in die wichtigsten soziologischen Grundbegriffe ein, ohne aber in lexikalischer Genauigkeit, definitorischer Schärfe und simulierter Neutralität soziologische Sätze in Stein zu meißeln. Eher von leichter Hand wird versucht, der Soziologie und der Erarbeitung ihres spezifischen Blicks über die Schulter zu schauen. Das Buch erzählt eine Geschichte, die Geschichte von Herrn A, einem Banker, der in Liebesdingen und in seinem Beruf Einiges erlebt. An dieser Geschichte wird der soziologische Blick praktisch, gewissermaßen empirisch, eher kurzweilig eingeübt. Das Buch richtet sich nicht nur an Studierende der Soziologie, sondern auch an all jene, die einen Blick in ein Labor soziologischen Denkens wagen wollen.

Verlag: VS-Verlag
Preis: 16,90 Euro
jetzt bestellen




175.jpg

Gesellschaft verstehen


25 Essays jenseits wissenschaftlicher Publikationsroutinen. Wunderbare Fundstücke und Einsichten. Eine intellektuelle Abenteuerreise durch die ersten zehn Jahre des 21. Jahrhunderts mit dem Soziologen Armin Nassehi, der sich als wissenschaftlicher Übersetzer und Vermittler soziologischer Theorien und Erkenntnisse gerne in aktuelle Debatten und Diskurse einmischt. Mit seiner großen aktuellen Einlassung zur Sarrazin-Debatte.

Verlag: Murmann
Preis: 16,00 Euro