Vortrags Redner Agentur - Anita Abele

Detailansicht Redner " Mira Christine Mühlenhof"

zurück zur Übersicht

nl_mira.jpg

 Mira Christine Mühlenhof

Buchautorin, Speakerin & Erkenntnis-Coach

„Wer andere kennt, ist klug. Wer sich selbst kennt, ist weise“.
(Laotse)

 

Wie sollen andere mich verstehen, wenn ich mich selbst nicht richtig kenne? – diese Frage ist der rote Faden im Leben von Mira Christine Mühlenhof und inspirierte sie dazu, die Kraft der intrinsischen Motivation zu erforschen.
Die Autorin studierte Sozialpsychologie, Germanistik und Religionswissenschaften (Magister Artium) in Hannover und war schon zu dieser Zeit auf der Suche nach einem Schlüssel, um menschliches Verhalten besser verstehen zu können. Ihre langjährigen Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie dienen ihr bis heute als Basis ihrer umfassenden Menschenkenntnis.
Während des Studiums begann sie ihre journalistische Karriere als Reporterin und Moderatorin beim niedersächsischen Privatfunk und sammelte erste Führungserfahrungen. Nach Abschluss der Universität folgte der Wechsel zum Fernsehen, mit Stationen beim NDR, bei N24 und bahn.tv, wo sie als Moderatorin und Redakteurin für Dokumentationen und Reportagen tätig war. Als freie Journalistin und PR-Beraterin war sie zehn Jahre für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des TUI Marathon Palma de Mallorca verantwortlich, betreute PR- und Buchprojekte und verfasste ein Drehbuch für einen Kino-Spielfilm.
Ein persönlicher Umbruch brachte sie im Jahr 2010 dazu, ihren Lebensweg neu zu überdenken. Sie absolvierte mehrere Coaching-Ausbildungen und gründete 2012 die Key to see®-Akademie mit Standorten in Berlin und Hannover, ein Lab zur Erforschung des inneren Antriebs des Menschen. Ihr tiefgründiges Wissen um das Enneagramm, das sie seit 2003 als Dozentin und Lehrerin weitergibt, mündete in der Entwicklung der Key to see®-Methode: Diese übersetzt altes Wissen um die Persönlichkeit des Menschen in die heutige Zeit und eine moderne Sprache und zeigt auf, wie Menschen ihren blinden Fleck aufdecken und sich nachhaltig entwickeln können. Neben Seminaren und ungewöhnlichen Trainingsformaten wie der Erkenntnis-Bühne bietet sie auch eine Fortbildung für Coaches und Therapeuten an, die die Key to see®-Methode in ihrer Arbeit nutzen möchten.


Gemeinsam mit ihrem Team berät sie kleine und mittelständische Unternehmen und Privatpersonen zu den Themen Veränderung, Entwicklung, Kundenbeziehungen und nachhaltiger Motivation. Als Coach und Trainerin mit dem Schwerpunkt Selbstreflexion und FührungsKRAFT ist sie für namhafte deutsche Konzerne wie E.ON, Airbus Group, BMW und die Deutsche Bahn AG tätig. Mira Christine Mühlenhof trägt dazu bei, dass Menschen sich selbst und andere besser verstehen und dadurch zufriedener werden. Ihre Seminare sind intensiv, wagemutig, praxisorientiert und humorvoll. Ihr gelingt es, nachhaltige Selbstreflexionsprozesse anzustoßen und sie lehrt Führungskräfte, ihre Mitarbeiter durch eine andere Brille zu sehen.


Mira Christine Mühlenhof besitzt die Fähigkeit, den blinden Fleck (den unbewussten Anteil) der Persönlichkeit zu erleuchten. Sie inspiriert mit ihrer unkonventionellen und zugleich tiefgründigen Art dazu, das eigene ICH zu erforschen und unterstützt ihre Klienten dabei, das eigene Selbstbild mit dem Fremdbild zu synchronisieren – auf liebevolle und bahnbrechende Art und Weise. Mira Christine Mühlenhof ist Sparringspartner in dem Bestreben, das größte Talent zu befreien, das ungenutzt im Unbewussten schlummert und eine authentische Persönlichkeit zu entwickeln. Sie unterstützt Manager und auch Politiker dabei, zu einer Marke zu werden und bringt so ihr Wissen in die Markenberatung ein.


Als Autorin und Kolumnistin beleuchtet sie aktuelles Zeitgeschehen aus einem überraschenden Blickwinkel und publiziert regelmäßig zu Themen wie Führung, Persönlichkeitsentwicklung und Motivation. Ihr erstes Buch „Key to see® - Menschenkenntnis ist der Schlüssel zu gelingenden Beziehungen“ ist 2014 im KNAUR Verlag erschienen. Von ihrer Radio-Kolumne „Menschen der Woche“ wurden bisher über 80 Folgen ausgestrahlt. Diese wurde 2015 mit dem niedersächsischen Medienpreis ausgezeichnet.





Themen:

Menschenkenntnis

Führen über die intrinsische Motivation

Burnout

In ihren humorvollen Coaching-Shows spiegelt Mira Christine Mühlenhof menschliches Verhalten und löst Aha-Erkenntnisse aus, die man nicht mehr vergisst.



Sprachen:Deutsch

 


nl_buchintrinsischemotiv.jpg

Chefsache Intrinsische Motivation - Das Geheimnis des inneren Antriebs


Das Buch geht der Frage nach: Wie die Motivation von Mitarbeitern künftig gelingen kann

Mit ihrer Key to see®-Methode gibt die Autorin Führungskräften ein bahnbrechendes Instrument an die Hand, um Mitarbeiter nachhaltig gewinnen und motivieren zu können. Die inneren Bedürfnisse des Einzelnen spielen eine zentrale Rolle für diesen neuen radikal-empathischen Führungsstil. Mühlenhof zeigt, wie Führung über den Flow – jenen Zustand, in dem wir die reine Freude am Tun empfinden und eins damit sind – gelingen kann.

Mira Mühlenhoff – Buchautorin, Speakerin und Erkenntnis-Coach

Sie berät Unternehmen wie die Deutsche Bahn, Airbus und BMW ebenso wie kleine Firmen und Privatpersonen zu den Themen Veränderung, Entwicklung, (Kunden-)Beziehungen und nachhaltiger Motivation. Gemeinsam mit ihrem Team lehrt sie Führungskräfte den radikal-empathischen Führungsstil. Die studierte Sozialpsychologin und Germanistin war als Journalistin und Moderatorin tätig, bevor sie sich gänzlich der Suche nach einem Schlüssel zum Verständnis menschlichen Verhaltens verschrieb.



Verlag: Springer Gabler
Preis: 29,98 Euro Euro