Vortrags Redner Agentur - Anita Abele

Detailansicht Redner "MSc. Sven David Müller"

zurück zur Übersicht

200.jpg

MSc. Sven David Müller

Medizinjournalist, Gesundheitspublizist und Diätexperte

Sven-David Müller ist Medizinjournalist, Gesundheitspublizist, Diätexperte und Ernährungsexperte. Er hat Applied Nutritional Medicine (Angewandte Ernährungsmedizin) studiert und den akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) erlangt. Er ist staatlich anerkannter Diätassistent, hat sich an der Universitätsklinik Jena zum Diabetesberater DDG fortgebildet und eine Redaktionsausbildung in einem medizinischen Fachverlag absolviert.

Sven-David Müller ist Autor von populärwissenschaftlichen Sachbüchern, Fachbüchern sowie Kolumnist von Zeitschriften. Die Deutsche National Bibliothek verzeichnet 113 Bücher in 9 Sprachen von ihm. Bestseller: Kalorien-Nährwert-Lexikon, Moderne Ernährungsmärchen, Dicke Diätlügen , Diätetik & Ernährungsberatung - Praxisbuch, Das Kalorienkiller-Kochbuch, Fettkiller und Diabetes-Ampel. Der Medizinjournalist und Diätexperte steht für Interviews, Vorträge sowie Moderationen zur Verfügung.

Vita in Langversion:

Sven-David Müller, MSc.
Träger des Verdienstkreuz am Band des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (kurz: Bundesverdienstkreuz)

Geboren 13. September 1969 in Braunschweig

Studium
August 2007 bis Mai 2010 berufsbegleitender Masterstudiengang "Applied Nutritional Medicine - Angewandte Ernährungsmedizin" (MSc.) an der Donau-Universität Krems

Weiterbildung
Diabetesberater der Deutschen Diabetes Gesellschaft, Universitätklinik Jena

Ausbildung
Ausbildung 1987 bis 1989 staatlich anerkannter Diätassistent, Diätlehranstalt Bad Hersfeld

Berufstätigkeit
1989 - 1990 Kurkliniken in Bad Wildungen & Bad Neuenahr,
 1990 - 1996 Universitätsklinikum der RWTH Aachen, Medizinische Klinik 3, Rund 30.000 Patientenkontakte in Einzel-/Gruppenberatung sowie Vorträge, Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Dipl. Biochem. Siegfried Matern
 1996 - 1997 Pressesprecher (Leitung und Aufbau der PreCom GmbH & Co. KG-Pressestelle), Assistent der Geschäftsführung/Redakteur (PMI-Verlagsgruppe AG, Trophos GmbH),
 10/97 bis 12/99 Pressesprecher des Universitätsklinikums der RWTH Aachen
(Leitung, Aufbau und Institutionalisierung einer Presse-/Informationsstelle) 
 1/2000 bis 4/2005 Geschäftsführer und Sprecher der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. 
 18. 12. 2006 Wahl zum ersten Vorsitzenden des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik
 5/2005 bis 9/2007 Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Qualimedic.com AG – als Pressesprecher für das Gesundheitsportal http://www.qualimedic.de/ sowie die Delta Music Holding

Seit 15. Dezember 2008 Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher beim Gesundheitsportal www.imedo.de Daneben selbstständige freiberufliche Tätigkeit in seinem Zentrum für Ernährungskommunikation, Diätberatung und Gesundheitspublizistik (ZEK) in Berlin im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Diät-, Diabetes- und Ernährungsberatung sowie des Coachings.

Journalistische Tätigkeit
Volontariat im Bereich Printmedien, Hörfunk und TV, rund 800 Radiointerviews (private und öffentlich rechtliche Sender), - über 425 TV-Interviews (u. a. HR, WDR, SAT1, RTL, Pro7, nTV - regelmäßiger Gast der HR Sendung Service Trends) - und mehr als 1000 Veröffentlichungen. Ernährungsexperte der Zeitschriften "Fit for fun" sowie "Frau von heute" - Moderator der monatlichen TV-Sendung „GesundZeit!“ - Kolmunist verschiedener Zeitschriften (u. a. Mini, Frau von heute, Illu der Frau, Frau mit Spaß sowie Fit for fun) und Gast verschiedener Radio- und TV-Sendungen

Mitgliedschaften
1. Vorsitzender Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V.
Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V.
Kollegium der Medizinjournalisten e.V.
Deutscher Journalistenverband (DJV) e.V.

Referenten- Seminartätigkeit
Seit 1993 Apothekerkammern Nordrhein, Rheinland Pfalz, und Vorlesung Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Bayern und Niedersachsen/ Bremen. Schwerpunkte: Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus, Hyperlipoproteinämien, Hyperurikämie, Adipositas), Gastroenterologie und Hepatologie (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Leberzirrhose), Nephrologie (chronische Niereninsuffizienz, Nierensteinleiden) sowie Enterale Ernährung, Außenseiterdiätkostformen. Vorlesungsbeteiligung: Med. Fakultät der RWTH Aachen (Lehrgebiet Allgemeinmedizin) und Med. Fakultät Bonn (Innere Medizin).
Vorträge und Seminare für Pharmafirmen, Unternehmen der diätetischen Lebensmittelindustrie sowie Vereine und Verbände (z. B. DCCV).

Regelmäßige Referententätigkeit im Rahmen des Curriculum Ernährungsmedizin - nach der Bundesärztekammer - in Bonn, Mallorca, Aachen und Fuerteventura

htt://www.svendavidmueller.de

Themen:
Ernährung
Ernährungswissescnaft
Ernährung bei Krankheiten und zur Gesunderhaltung
Diätetik
Lebensmittelmittelzusatzstoffe
Ernährungsmythen
Diätlügen
Ernährungsmärchen
Nahrungsergänzungsmittel
Lebensmittelskandale, wohin entwickelt sich die Ernährung
Diät zum Abnehmen
Alles was mit Ernährung, Lebensmittel, auch kochen und Diätetik zu tun hat.

Sprachen:Deutsch