Vortrags Redner Agentur - Anita Abele

Detailansicht Redner " Achim Neubarth"

zurück zur Übersicht

141.jpg

 Achim Neubarth

Kommunikationswissenschaftler

Achim Neubarth, 1962 in Krefeld-Uerdingen geboren, lebt und arbeitet als Coach und Trainer in München. Er ist Kommunikationswissenschaftler, MA & Coach, zertifizierter Trainer für Rhetorik, Selbst-und Zeitmanagement und Präsentationstechniken.

Studium an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität in Kommunikationswissenschaften, Neuere Geschichte, Germanistik, Psychologie, Pädagogik: Abschlüsse: M.A. sowie 1. und 2. Staatsexamen.

Seine berufliche Laufbahn startete er als Public Relation Referent der Bayerischen Bild GmbH München. Für das Goethe Institut München führte er Sprach- und Kulturprojekte durch.

Im Jahre 2000 folgte der Schritt in die berufliche Selbständigkeit als Berater, Coach und Trainer. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der professionellen Gesprächsführung, der emotionalen Kompetenzschärfung sowie der Einführung von Qualitätszirkeln als Beitrag der Prozessoptimierung.

Weiterbildungen in den Bereichen Systemisches Coaching, NLP und Präsentationstechniken garantieren eine breit gefächerte Methodenkompetenz. Seit dem Frühjahr 2005 ist er zertifizierte Trainer für Rhetorik, Präsentationstechniken und Selbst- und Zeitmanagement.

Sein Arbeitsmotto stammt von Galileo Galilei, der da sagte: „Ich kann einen Menschen nichts lehren. Ich kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Themen:
Mit emotionaler Kompetenz die eigenen Stärken nutzen:
• Gefühle beeinflussen unser Denken und Handeln. Wir brauchen den Zugang zu unseren Gefühlen, wenn wir in schwierigen Situationen gute Entscheidungen treffen, optimale Wege zur Problemlösung finden, mit Veränderungen umgehen und Erfolg haben wollen. Gerade im Umgang mit Kollegen, Kunden und Vorgesetzten können Sie durch umfassendes emotionales Geschick viel respektvoll bewirken und in eine gute Richtung lenken.

Führen - Die Führungskraft als Coach und Berater: Coaching als Führungselement
• Die vielfältigen beruflichen Anforderungen nehmen an Komplexität zu, Zeit- und Leistungsdruck gehören zum Tagsgeschäft. Gleichzeitig nehmen die zur Verfügung stehenden Ressourcen wie Zeit, Geld und Mitarbeiter dagegen oft ab. Zum Führungsgeschäft einer guten Führungskraft gehört nicht nur das Delegieren, Kontrollieren und Motivieren, sondern auch das Weiterentwickeln von Mitarbeiterkompetenzen. Die Schlüsselfrage lautet: Wie gelingt es mir trotz des anspruchsvollen operativen Tagesgeschäfts, meine Mitarbeiter angemessen zu fordern und zu fördern?

Rhetorik - Die Kraftquellen der eigenen Sprache nutzen:
• Sie wollen für Ihre eigenen Arbeitsergebnisse, Ideen und Vorschläge Verständnis, Zustimmung und Begeisterung wecken. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer überzeugenden Präsentation Ihrer Anliegen, die Ihrer Person und Ihrem Anliegen gerecht wird. Rhetorik heißt in diesem Sinne: Wirkung erzielen, überzeugen, motivieren. Das Training bietet Ihnen die Gelegenheit, verschiedene Redesituationen zu üben. In der anschließenden Reflexion und mit Hilfe des Feedbacks vom Trainer lernen Sie, Ihre persönliche Wirkung und den Einsatz von rhetorischen Stilmitteln zu optimieren.

Work-Life-Balance - Meine work-life-Balance aktiv steuern:
• Unsere Arbeitsbelastungen steigen stetig. Die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen wie Zeit und Mittel sind begrenzt. Um unsere beruflichen und privaten Herausforderungen auch in Zukunft gut meistern zu können, bedarf es deshalb eines sehr bewussten Umganges mit uns selbst und anderen. Eine gesunde Stressabwehr gelingt uns dann, wenn wir einen differenzierten Blick auf unsere Lebensumgebung richten, Energiegullys erkennen und unsere Tatkraft in die richtige Richtung lenken. Nur durch eine gezielte Balance zwischen Beruf und Privatem schaffen wir die Basis für ein zufriedenes und erfolgreiches Leben.

Verkaufen - Erfolgreich verkaufen - Professionelles Kundenmanagement im Außendienst:
• Sie wissen: Für Sie als Unternehmer ist Kundennähe der entscheidende Erfolgsfaktor, denn nur über den Kunden erfahren Sie, was er wirklich braucht. Eine professionelle Gesprächsführung Ihrer Außendienstmitarbeiter ist deshalb das Herz Ihrer gelebten Dienstleistungskultur. Wenn Ihre Mitarbeiter Ihren Kunden gegenüber klar, offen und authentisch auftreten, wächst Vertrauen in eine Geschäftsbeziehung, die für alle Beteiligten gewinnbringend ist. Ein intelligentes typgerechtes Kommunizieren ist deshalb die Basis für Ihren unternehmerischen Erfolg. Gerade im Umgang mit Kunden können Ihre Mitarbeiter durch umfassendes kommunikatives Geschick viel respektvoll bewirken und in eine gute Richtung lenken.

Sprachen:Deutsch